Über mich


 

Mein Name ist Julia Schäffer,

ich bin 25 Jahre jung und meine große Leidenschaft gilt dem Fotografieren und dem kreativen Gestalten von Bildern. Ich komme ursprünglich aus Attendorn, im Sauerland, und bin für das Studium nach Gießen gezogen. Seit Mai 2016 bin ich Lehramtsanwärterin für die Fächer Deutsch und Biologie. Für das Referendariat sind wir zurück ins Sauerland gezogen.

In meiner Freizeit bin ich gerne an der frischen Luft, in der Natur, mit meiner Kamera, mit meinem Ehemann Philipp, unseren Freunden und mit meiner Familie unterwegs. 

 

Ich fotografiere schon seit meiner Kindheit. Mein Papa hat mich dabei immer unterstützt und inspiriert. Seitdem ich, Dank meiner Eltern, im Besitz meiner tollen Sony SLT-Kamera bin, lege ich großen Wert auf gut kompositionierte, scharfe Fotografien. Ich lasse mich beim Fotografieren viel von Instinkten treiben, ganz nach dem Motto "Learning by doing". In der Universität konnte ich zudem die Technik der manuellen Fotografie erlernen, die meines Erachtens gerade bei Fotoshootings erhebliche Vorteile mit sich bringt.

Ich bin sehr experimentierfreudig im Umgang mit neuen Motiven und gestalterischen Möglichkeiten. Accessoires und Materialien für Settings gestalte und kreiere ich gerne selber.

Am liebsten mag ich ausdrucksstarke und natürliche Fotos, die nach Möglichkeit nicht zu gestellt und künstlich wirken.

 

Am tollsten finde ich die kleinen, spontanen Momente des Lebens für immer festzuhalten.

 

Ein großer Dank geht an meinen Mann Philipp, der mich bei allen meinen Vorhaben und beim Gestalten dieser Website unglaublich unterstützt. Danke für deine unbegrenzte Geduld als Model, Freund und Ideengeber. Gracias, me voy mi vida nunca más sintigo, te quiero!

Da wir uns selbst im Juli 2015 das JA-Wort gegeben haben, wissen wir ziemlich genau auf welche Details es ankommt und wie diese am besten festgehalten und ins rechte Licht gerückt werden können.